Weinklimatisierung
so individuell wie Sie

Slider

Weinklimatisierung
so individuell wie Sie

Weinlagerung ist mehr als nur das Unterbringen edler Tropfen. Vielmehr ist eine individuelle Weinklimatisierung essentiell, um vollendeten Genuss zu schaffen. Denn nur wohltemperiert und optimal gereift kann ein Wein seinen einzigartigen Charakter entfalten.

Soll die Weinlagerung harmonisch in Ihr Interieur integriert werden, liefert Chambrair-Individualbauten. Ob für zu Hause, im Restaurant, Hotel oder Ladenlokal: Nennen Sie uns Ihre Vorstellungen und Pläne für Ihre Weinklimaschränke – wir übernehmen Design und Umsetzung. Ihrer Vorstellungskraft sind kaum Grenzen gesetzt.

Weinklimatisierung individuell bedeutet: Wir entwickeln für Sie

  • einzigartige Designs
  • umfassende Temperier- und Lagerkonzepte
  • Weinklimavitrinen mit Isolierglastüren auf Vorder- und Rückseite
  • Sonderanfertigungen mit Entnahme auf der Vorderseite und störungsfreier Nachbefüllung von der Rückseite

 

Die Designer und Techniker von Chambrair beraten Sie hinsichtlich Form, Größe und Dekor Ihrer individuellen Weinkühlschränke. Dabei wählen Sie flexibel aus einer Vielzahl von Materialien wie speziellem Glas, verschiedensten Metallen, edlen Hölzern und Lackierungen. Konzeption und Fertigung übernehmen wir für Sie. Genau wie den Einbau in Ihren Räumlichkeiten.

Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung in der Entwicklung individueller Weinklimalösungen steht Chambrair für kompromisslose Qualität in der Weinklimatechnik:

  • ChambrairMikroTronik© für konstante Temperaturen
  • TemperatureManagement© für bedarfsgerechtes Abtauen
  • HygroControl© für weingerechte Luftfeuchtigkeit
  • VibraStop© für vibrationsfreie Lagerung
  • CoolWhispers© für maximale Laufruhe
  • AirControl© für echte Frischluftzirkulation
  • UVControl© für lückenlosen UV-Schutz

Das Besondere
an Chambrair

3 Merkmale im Detail erklärt

Chambrair hat auf dem Gebiet der Weinpflege ein Know-how entwickelt, das in der internationalen Hotellerie und Gastronomie Maßstäbe setzt und weltweit Anerkennung findet.

1. Chambrair TemperatureManagement©

Garantiert konstante Temperaturen den ganzen Tag

Bei jedem Abtauvorgang erhöht sich die Innentemperatur eines Weinklimaschrankes. Das geschieht etwa vier Mal täglich für 45 Minuten und ist unabhängig davon, welche Lagertemperatur von Ihnen eingestellt wird. Während dieser Zeit wird die Temperaturanzeige „eingefroren“. Sie zeigt erst wieder einen realen Wert an, wenn der Abtauvorgang beendet ist. Dieses bei vielen Herstellern übliche Verfahren führt zu unnötig starken Temperaturschwankungen im Weinklimaschrank.

Chambrair TemperatureManagement© hingegen setzt zusätzliche Temperatursensoren zur Steuerung des Abtauvorganges ein. Diese überprüfen kontinuierlich, ob tatsächlich Eis am Verdampfer vorhanden ist. Nur dann wird das Abtauen aktiviert und nur solange, bis das Eis abgeschmolzen ist. Während der gesamten Zeit wird die reale Innentemperatur angezeigt. Es gibt bei einem Chambrair eben kein Vortäuschen falscher Tatsachen. Auch das ist für uns Weinklimatisierung individuell.

2. Chambrair HygroControl©

Optimale Luftfeuchtigkeit für Wein, Käse und Zigarren

Folgen zu geringer Luftfeuchtigkeit

Weine:
Ausgetrocknete Korken: Der Wein oxidiert und tropft aus der Flasche.

Zigarren:
Austrocknung der Zigarre: Sie lässt sich schlecht ziehen und verliert an Aroma.

Käse:
Austrocknung des Käses: Er verliert an Gewicht und verdirbt.

Folgen zu hoher Luftfeuchtigkeit

Weine:
Die Etiketten lösen sich von der Flasche; Schwarzschimmel kann sich bilden

Zigarren:
Die Zigarre platzt auf und erleidet irreversiblen Schaden.

Käse:
Es tritt verstärkte Schimmelbildung auf.

Perfekte Lagerung mit
Chambrair HygroControl©

Weine:
Die optimale Versorgung des Korkens mit Feuchtigkeit erhöht seine Lebensdauer und verhindert die Aufnahme von Schadstoffen aus der Umgebung durch den Wein.

Zigarren:
Durch optimalen Feuchtigkeitsgehalt entfaltet die Zigarre beim Genuss ihr volles Aroma.

Käse:
Ein ideales Klima garantiert ein perfektes Käsearoma.

3. Chambrair MikroTronic©

Weinklimatisierung individuell – das ist Kühlung oder Wärmezufuhr je nach Umgebungstemperatur.

Die Chambrair MikroTronic© gewährleistet das sanfte Erreichen und die nahezu konstante Beibehaltung der gewünschten Solltemperatur über einen permanenten Soll-Istwert-Vergleich. Sobald der gewünschte Wert um 1 K überschritten ist, wird der Klimakompressor zugeschaltet. Das Gerät senkt nun die Innentemperatur bis zum Erreichen des Sollwertes. Eine integrierte Heizung sorgt im umgekehrten Fall für die entsprechende Wärmezufuhr.

Durch die integrierte Heizung ist es jedem Chambrair Weinklimaschrank auch bei niedrigen Umgebungstemperaturen möglich, die eingestellten Innentemperaturen beizubehalten. Lagern Sie also Rotwein bei einer Serviertemperatur von 16 °C, wird diese Vorgabe auch bei geringen Umgebungstemperaturen von bis zu + 5 °C eingehalten.

Die integrierte Heizung ist besonders dann unumgänglich, wenn die Aufstellung eines Weinklimaschrankes in kühlen Kellern oder auch in klimatisierten Weinkellern, Garagen, sowie in ungenutzten Ferienhäusern insbesondere im Winter erfolgt.

Bitte kontaktieren Sie uns für ein persönliches Gespräch: Detlef Kusack

Beratung unter:
+49 (0) 40 669 550 10